Tauchspots
English
Deutsch
Français
Ocean Spirit
Erster GeoCache im Indischen Ozean

Alle Tauchgänge werden mit "local guides", einheimischen lizensierten Führern durchgeführt.

 

Tauchkurse werden auf herkömmliche Art in 2 Sprachen (englisch und französisch) abgehalten. Mit Laptop oder Tablet können Sie Ihre Lizenz auch in anderen Sprachen online erwerben mit unseren offiziellen Padi eLearning Kursen.

 

Besuchen Sie unseren OceanDivers Garden, tauchen Sie ein in die gemütliche Atmosphäre, lassen Sie sich von der herzlichen Art und dem Können der OceanDivers leiten.

 

Sie kommen als Fremder und gehen als Freund.

Tauchspots

 

Flic en Flac bietet seinen tauchenden Gästen mehr als 25 verschiedene Dive Spots.

 

Der bekannteste Spot ist die Kathedrale und bei den Tauchern aus aller Welt sehr populär. Dieser Spot ist ein "five star dive" und auch in Google Earth vermerkt. In einer Tiefe von 28 Metern bietet sich dem Taucher ein unvergessliches Erlebnis, das Eintauchen in eine atemberaubende Grotte!

 

Weitere Highlights sind das "Snake Reef" (Schlangen Riff), in dem man in 25 Meter Tiefe, Feuerfische, Steinfische Drachenköpfe und Mantas beobachten kann. 2 Wracks, in Tiefen von 36 und 18 Metern, gehören ebenso zum Programm wie das "Canon Riff" (Kanonen Riff) mit der Lempard Kanone aus dem 17. Jahrhundert.

 

Auf Anfänger im Tauchsport wartet das Aquarium in einer Tiefe von 12-18 Metern, ebenso wie der erste GeoCache im Indischen Ocean, „Wächter der Kanone“ (Guard of cannon).

Cannon Reef

Ocean Divers Co. Ltd.

Débarcadére Road cnr Choytun lane

Flic en Flac

Mauritius

 

Flic en Flac
+24°C

High: +24°

Low: +23°

Thu, 22.10.2015

| Impressum |

©oceandivers-mauritius.com 2015, All rights reserved.